Krebsvorsorge in der Urologie - was ist sinnvoll? Vortrag

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Dienstag, 22. Oktober 2019 18:00–19:30 Uhr

Kursnummer JE 11
Dozent Dr. Ulrich Haag
Datum Dienstag, 22.10.2019 18:00–19:30 Uhr
Gebühr - ohne Gebühr
Ort

Rathaus Jettingen
Albstr. 2
71131 Jettingen
Mehrzweckraum (Eingang auf der Rückseite des Rathauses)

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Das Prostatakarzinom als häufigste Krebserkrankung des Mannes, und dritthäufigste Krebstodesursache des Mannes, ist eine Tumorart die gemeinsam mit Tumoren des Hodens ausschließlich Männer betrifft. Mit der Niere und der Harnblase kommen aber weitere zwei Organe unter den 15 häufigsten Tumorarten dazu, die auch die Frauen betreffen.
Dr. Ulrich Haag ist Chefarzt der Abteilung für Urologie am Krankenhaus Nagold, die seit 10 Jahren zertifiziertes Prostatakrebszentrum der deutschen Krebsgesellschaft ist. Nach einer allgemeinen Einführung zur Entstehung und Prävention von Krebserkrankungen wird er speziell auf die Tumore von Hoden, Niere, Harnblase und Prostata eingehen. Nach dem Vortrag soll jeder selbst entscheiden können wann eine Vorsorgeuntersuchung sinnvoll oder sogar zwingend geboten ist.
Am Ende des Vortrags soll Zeit für Fragen bleiben.
In Kooperation mit dem VdK Jettingen.


nach oben
 

vhs Jettingen

Marktplatz 3 
71131 Jettingen

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Tel. 07452/78788
Fax 07452/7406072

Anfahrt & Öffnungszeiten

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG